iPhone

Als Besitzer eines iPhones spielen Qualität und Design wahrscheinlich eine große Rolle für Sie. Diese beiden Eigenschaften sind genauso wichtig, wenn es um Mobile Casinos geht, die Sie auf Ihrem Smartphone genießen wollen.

Vor allem das hervorragende Display, die intuitive Bedienung und die starke Leistung, machen den Besuch eines iPhone Mobile Casinos zu einem echten Erlebnis. Damit können Sie auch zwischendurch den Nervenkitzel einer spannungsgeladenen Runde Blackjack erleben.

Um ein geeignetes Online Casino für Ihr iPhone zu finden, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Beliebte Software-Provider wie Playtech oder Microgaming haben – neben zahlreichen anderen Herstellern – eine Menge Apps entwickelt, mit denen sie neben den typischen Casino-Varianten wie Mobile Roulette oder Baccarat auch unzählige Slotautomaten – von schlicht und klassisch bis aufwendig und extravagant – ausprobieren können.

Dennoch war diese Auswahl an Apps bis vor einiger Zeit sehr gering, vor allem im Vergleich zu Android-Games. Grund dafür war die verwendete Computersprache, welche jetzt vielfach durch HTML5 ersetzt wurde und die Apps damit für alle möglichen Systeme bereitstellt. Einschränkungen haben Sie bei der Auswahl damit nicht mehr zu befürchten.

Ein großer Vorteil ist zudem, dass die entsprechenden Apps nicht mehr heruntergeladen werden müssen. Gerade bei iPhones, deren Speicher nicht durch externe Karten erweitert werden kann, ist dies besonders praktisch. Der interne Speicherplatz wird durch die immer aufwendigeren Anwendungen nicht belastet. Mit dem Löschen von Websitedaten, Cookies und Verlauf können Sie anschließend auch den vollen Cache einfach beseitigen.

Prüfen Sie bei Apps aus dem App Store zudem immer, ob es sich um eine seriöse Anwendung handelt. Um sicherzugehen, können Sie auch direkt die Website eines Online Casinos besuchen, das selbst Apps für verschiedene Plattformen anbietet. So wissen sie Bescheid, dass Lizenzen vorhanden sind und welcher Anbieter dahintersteckt. Vielleicht erfahren Sie dort auch, ob ein bekannter Software-Provider die angebotenen Spiele entwickelt hat.

Dass ein etablierter Hersteller an den Spielen beteiligt war, zeugt oftmals von bester Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit. Vor allem die regelmäßig neu erscheinenden Generationen von iPhones machen es Entwicklern nicht leicht. Neben der Displaygröße ändern sich schließlich oft auch Leistung oder Speicher. Die Tatsache, dass viele iPhone-Nutzer Ihr Smartphone durch ein aktuelleres Modell tauschen, muss das Spiel für alle Versionen flexibel machen. Aber durch die neue HTML5-Technologie konnte auch dieses Problem weitgehend gelöst werden.